Wir unterstützen Sie gerne!

In einem kostenfreien Vorgespräch klären wir gemeinsam Ihre Anliegen und Themen. Davon ausgehend, entscheiden wir dann, ob gemeinsame Supervisionssitzungen in dem jeweiligen konkreten Fall sinnvoll sind. Die einzelnen Supervisionstermine, wie auch deren Anzahl werden in gegenseitiger Abstimmung und dem Verlauf der Supervision entsprechend angepasst.

Supervision ist ein Instrument der berufsbezogenen Beratung, mit der Absicht, die eigene berufliche Handlungskompetenz zu erweitern.

Supervision unterstützt festgefahrene Deutungs- und Handlungsmuster neu zu konstruieren, fördert eine Sensibilisierung für neue Ideen und Handlungsalternativen im eigenen Berufsfeld.

Sie erweitert die eigene berufliche Handlungskompetenz, ermutigt die persönlichen Kompetenzen und Grenzen des eigenen Arbeitsbereiches und dessen Funktion wahrzunehmen.

Jana Raab
Geschäftsstellenleitung
Telefon: 0385 5006 175 j.raab@dbz-mv.de